SUNELIA LE CLOS DU RHÔNE
saintes maries de la mer

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Um die von unseren Campingplätzen angebotenen Dienstleistungen in Anspruch nehmen zu können, bitten wir um die Kenntnisnahme der nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Sie gelten für die Buchung von Aufenthalten und werden im Moment der Aufgabe der Bestellung gültig. Die Buchung eines Aufenthalts bedeutet die uneingeschränkte Anerkennung unserer Geschäftsbedingungen.

BUCHUNGSBEDINGUNGEN

- Die Buchung ist nur nach Zustimmung des Campingplatzes, Eingang der Anzahlung und entweder des ordnungsgemäss ausgefüllten und unterschriebenen Buchungsformulars oder nach Annahme der Allgemeinen Geschäftsbedingungen bei einer Online-Reservierung rechtskräftig.
- Reservierungen binden den Campingplatz nur nach seiner Zustimmung, die er in Abhängigkeit von freien Plätzen oder allgemein von allen Umständen, die der Erfüllung einer getätigten Buchung widersprechen können, frei erteilen oder verweigern kann. Der Campingplatz bietet Aufenthalte für Familien im herkömmlichen Sinne an, die Unterkünfte sind speziell dazu vorgesehen. Der Campingplatz behält sich das Recht vor, Reservierungen abzulehnen, die diesem Prinzip widersprechen oder es zu umgehen versuchen.
- Die Reservierung eines Stellplatzes oder einer Mietunterkunft erfolgt persönlich. Ohne vorherige Zustimmung des Campingplatzes ist keine Untervermietung oder Abtretung einer Buchung möglich.
- Minderjährige müssen von ihren Eltern oder gesetzlichen Vertretern begleitet werden.

Stellplätze
- Der Grundpreis beinhaltet den Stellplatz für Zelt, Wohnwagen oder Wohnmobil für 1 oder 2 Personen sowie den Zugang zu den Sanitär- und den Anlagen an der Rezeption.

Mietunterkunft
- Mietunterkünfte sind möbliert. Der Grundpreis gilt je nach Objekt für 2 bis 8 Personen.
- Der Campingplatz behält sich das Recht vor, Gruppen oder Familien, deren Personenanzahl die Kapazität der Mietunterkunft übersteigt, den Zugang zum Campingplatz zu verweigern.

BUCHUNGSGEBÜHR

Der Campingplatz berechnet 30 € Verwaltungsgebühr pro Aufenthalt (0 € im Fall einer Online-Reservierung).

PREISE UND KURTAXE

- Die angegebenen Preise gelten für das laufende Jahr. Sie verstehen sich bei Stellplätzen pro Nacht, bei Mietunterkünften pro Woche, in Euro, inkl. MwSt.
- Die Kurtaxe beträgt 0,66 € pro Nacht und Person ab 18 Jahren.

ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

- Für mehr als 30 Tage vor dem Beginn des Aufenthalts getätigte Buchungen ist dem Campingplatz mit der Buchung eine Anzahlung in Höhe von 30 % des Buchungsbetrags zu leisten.Der Restbetrag ist spätestens 30 Tage vor dem Beginn des Aufenthalts Auf dem Campingplatz zu begleichen.
- Für weniger als 30 Tage vor dem Beginn des Aufenthalts getätigte Buchungen ist dem Campingplatz mit der Buchung der vollständige Buchungsbetrag zu zahlen.

STORNIERUNG UND UMBUCHUNG

1. Buchungsänderung
- Änderungen Ihrer Buchung sind unter Vorbehalt freier Plätze auf dem Campingplatz kostenlos möglich.
- Liegt keine Benachrichtigung ihrerseits zu einer geänderten Anreise vor, kann die Unterkunft 24 Stunden nach dem im Vertrag ausgewiesenen Ankunftsdatum anderweitig angeboten werden, Sie verlieren ihr Anrecht auf die Buchung.

2. Nicht genutzte Leistungen
Auf Ihre Initiative unterbrochene oder abgekürzte Aufenthalte (verspätete Anreise, vorzeitige Abreise) werden nicht erstattet.

3. Stornierung durch den Campingplatz
Im Fall der Stornierung durch den Campingplatz, wird der Aufenthalt ausser bei höherer Gewalt vollständig erstattet. Die Stornierung berechtigt hingegen nicht zu Schadensersatz.

4. Stornierung durch den Camper
Die Stornierungskosten können durch die vom Campingplatz angebotene Reiserücktrittsversicherung (zzgl. zur Buchungsgebühr) unter Beachtung der darin festgelegten Bedingungen abgedeckt werden. Ohne Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung erfolgt keine Rückerstattung. Die Stornierung einer Buchung hat schriftlich zu erfolgen (Einschreiben mit Rückschein an den Campingplatz) einschließlich der erforderlichen Belege. Die Rückerstattung der geleisteten Zahlungen erfolgt unter Abzug der nachstehenden Beträge per Überweisung (Vorlage einer Bankbestätigung erforderlich).

Erfolgt die Stornierung:

  • Bei Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung:
    - Mehr als 30 Tage vor dem Beginn des Aufenthalts: Rückerstattung der Anzahlung durch den Campingplatz unter Abzug einer Pauschale von 50 € plus Buchungsgebühr unter Vorbehalt der Anwendbarkeit der Reiserücktrittsversicherung.
    - Weniger als 30 bis 4 Tage vor dem Beginn des Aufenthalts: Rückerstattung von 70 % des gezahlten Preises für den Aufenthalt unter Vorbehalt der Anwendbarkeit der Reiserücktrittsversicherung.
    - Weniger als 3 Tage vor dem Ankunftstag: Keine Rückerstattung.
  •  Ohne Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung:
    - Der Campingplatz behält alle geleisteten Zahlungen ein.

IHR AUFENTHALT

1. Ankunft
- Der Anreisetag richtet sich nach der Saison (Auskünfte direkt beim Campingplatz).
- Mietunterkünfte: Ankunft auf dem Campingplatz ab 16 Uhr nach ausgefülltem Übergabeprotokoll. Die Schlüsselübergabe für Mietunterkünfte erfolgt gegen Hinterlegung einer Kaution von 150 €.

2. Während Ihres Aufenthalts
Der Camper hat sich zu versichern: Der Campingplatz übernimmt keine Haftung für Diebstahl, Brände, Unwetter und bei Zwischenfällen, in denen die Haftpflicht des Campers in Anspruch genommen wird.
Gäste haben sich an die Bestimmungen der Hausordnung zu halten.
Jeder campierende Gast ist für Störungen seitens Personen verantwortlich, die bei ihm wohnen oder ihn besuchen.

3. Abreise
Mietunterkünfte: Am vertraglich festgelegten Tag der Abreise muss die Mietunterkunft bis spätestens 10 Uhr morgens verlassen werden. Die Unterkunft ist in absolut sauberem Zustand zu übergeben, ein Inventar wird durchgeführt. Zerbrochene oder beschädigte Objekte werden Ihnen ebenso wie eine etwaige Instandsetzung in Rechnung gestellt. Am Ende des Aufenthalts wird die Kaution unter Abzug der Summen für etwaige beim Übergabeprotokoll festgestellte Schäden zurückgegeben. Der Einbehalt der Kaution schliesst zusätzliche Forderungen bei höheren Schadenssummen nicht aus. Erfolgt die Abreise ausserhalb der Öffnungszeiten der Rezeption und ohne Kontrolle unsererseits, wird eine Reinigungspauschale von 60 Euro für Cottages mit 1 Schlafzimmer, 70 Euro für Cottages mit 2 Schlafzimmern und 80 Euro für Cottages mit 3 Schlafzimmern oder mehr erhoben.
Falls die Unterkunft vor der Abreise nicht gereinigt wurde, erheben wir eine Reinigungspauschale in Höhe von mindestens 60 € inkl. MwSt.
Im Falle einer verspäteten Abreise wird ein zusätzlicher Tag zum gelten Preis einer Übernachtung berechnet.

HAUSTIERE

Haustiere (ausser Hunde der Kategorie 1 und 2) sind gegen Berechnung einer Gebühr bei der Buchung auf dem Campingplatz zugelassen (1 Haustier pro Mietunterkunft oder Stellplatz). Zugelassene Hunde sind ständig an der Leine zu führen. Sie dürfen sich nicht in der Nähe der Pools, in Lebensmittelgeschäfte und in den Gebäuden aufhalten. Der Impfpass von Hunden und Katzen muss gültig sein. Die durch die Anwesenheit von Haustieren bedingte zusätzliche Reinigung wird mit 10 € pro Decke berechnet.

STREITSACHEN

Im Streitfall hat jeder Kunde des Campingplatzes nach Kontaktierung unseres „Kundendienstes“ die Möglichkeit, innerhalb einer Frist von maximal 1 Jahr nach dem Datum der schriftlichen Reklamation per Einschreiben mit Rückschein einen Verbraucher-Ombudsmann anzurufen. Kontaktdaten des zuständigen Ombudsmanns:
Anrufung per Internet durch Ausfüllen des dazu vorgesehenen Formulars : www.medicys.fr
Anrufung per E-Mail : contact@medicys.fr Anrufung auf dem Postweg : 73, boulevard de Clichy 75009 PARIS
Téléphone : 01 49 70 15 93

HAFTUNG DES CAMPINGPLATZES

Der Kunde erkennt ausdrücklich an, dass der Campingplatz nicht für Fälschliche Informationen aufgrund der Kommunikation seitens seiner Partner oder von Dritten haftet, die in der Broschüre oder auf der Homepage des Campingplatzes in Bezug auf Fotos, Beschreibungen, Aktivitäten, Freizeitangebote, Dienstleistungen und Öffnungszeiten auftreten. Sämtliche Fotos und Texte in der Broschüre bzw. auf der Homepage des Campingplatzes sind vertraglich nicht bindend. Sie gelten nur zur Information. Gewisse vom Campinglatz angebotene und in der Broschüre beschriebene Aktivitäten oder Installationen können gestrichen werden, insbesondere aus Wettergründen oder bei höherer Gewalt im Sinne der französischen Rechtsprechung.

DATENSCHUTZ

Die Erhebung personenbezogener Daten, ihre Nutzung im Rahmen der Bearbeitung von Buchungen und der Erstellung einer Kundenkartei sowie die Übermittlung an mit der Ausführung und Begleichung der Buchungen betraute Dritte unterliegt der Zustimmung der betroffenen Person.

Die Bearbeitung vom Verkäufer lediglich zum Zwecke einer guten kaufmännischen Verwaltung des Auftrags und der Kundenbeziehungen erhobener und gespeicherter personenbezogener Daten ist Gegenstand einer Erklärung an die frz. Datenschutzbehörde CNIL. Personenbezogene Daten werden nur für die zur Leistungserbringung erforderliche Dauer gespeichert.

Der Dienstleister speichert und nutzt die Daten nur zur Erfüllung der Zwecke und Leistungen, für die sie erhoben wurden.

Gemäss des frz. Datenschutzgesetzes hat der Leistungsempfänger jederzeit ein Recht auf Zugang, Änderung, Berichtigung, Widerspruch und Löschung der ihn betreffenden personenbezogenen Daten bzw. auf die Beschränkung ihrer Verarbeitung und ihrer Übertragbarkeit. Der Verantwortliche für die Datenverarbeitung ist hierbei unsere Verwaltung, die diesbezüglich unter Angabe Ihres Namens, Vornamens und Ihrer Adresse unter der Anschrift des Campingplatzes erreichbar ist.

Der Dienstleister berücksichtigt die Datenschutzanforderungen in allen neuen Verfahren und Dienstleistungsangeboten.

Der Dienstleister unterlässt es, Informationen zu seinem Kunden oder seinen Gütern zu eröffnen, zu denen er im Laufe der Erfüllung seiner Leistung Zugang hatte.

Diese Daten werden des weiteren auch nicht an Staaten ausserhalb der Europäischen Union weitergegeben.

REISERÜCKTRITTSVERSICHERUNG

Die Kosten einer Stornierung können durch eine vom Campingplatz zu den folgenden Preisen angebotene Reiserücktrittsversicherung gedeckt werden:
- Für Mietunterkünfte: 2,50 € inkl. MwSt. pro Nacht
- Für Stellplätze: 1,00 € inkl. MwSt. pro Nacht

Wenn vor der Reise eines der folgenden Ereignisse eintritt:
- schwere Krankheit, schwerer Unfall oder Tod eines Familienangehörigen,
- medizinische Komplikationen,
- schwerer Sachschaden an Ihrem Besitz, der Ihre Anwesenheit erfordert,
- Entlassung aus wirtschaftlichen Gründen,
- Unfall bzw. Diebstahl Ihres Fahrzeugs und/oder Wohnwagens auf dem direkten Weg zum Urlaubsort,
- Streichen bzw. Änderung der Urlaubsdaten durch den Arbeitgeber, werden Sie gemäss dem vorstehenden Punkt 4 „Stornierung durch den Camper“ entschädigt.

Im Fall einer Stornierung ist Folgendes zu beachten:

Der Campingplatz muss innerhalb von 24 Stunden nachdem Sie Kenntnis vom Reisehinderungsgrund erhalten schriftlich per Einschreiben mit Rückschein benachrichtigt werden.

 

AUSZUG AUS DER HAUSORDNUNG:

Dieser ist an der Einfahrt zum Campingplatz ausgehängt. Wir bitten um Kenntnisnahme. Kunden haben die Hausordnung des Campingplatzes zu beachten. Eine Nichteinhaltung kann zum Verweis vom Campingplatz ohne Erstattung der Aufenthaltskosten führen.
1) Zusammenleben auf dem Campingplatz: Der Gebrauch von Audiogeräten ist auf den Bereich des jeweiligen Stellplatzes zu beschränken. Ab 22.30 Uhr gilt Nachtruhe.
2) Verkehr: Der Verkehr von Fahrzeugen ist auf 10 km/h beschränkt und zwischen 24 Ihr und 6 Uhr morgens untersagt (für Motorräder gilt gleiches). Auf dem Campingplatz anwesende Personen haben sich gebührend zu verhalten.
3) Besucher: Um die Ruhe auf dem Campingplatz zu garantieren sind Besuche auf den Zeitraum zwischen 9.30 und 21.30 Uhr beschränkt. Besucher haben am Empfang vorzusprechen, einen Ausweis zu hinterlegen und die geltende Gebühr zu zahlen. Sie erhalten Zugang zum Aussenparkplatz vor dem Campingplatz.

Bestimmungen für Pools, Wasserrutschen und Spielbereiche:
Der Aquabereich ist Kunden des Campingplatzes vorbehalten. Minderjährige Kinder müssen im Aquabereich von einem Erwachsenen begleitet werden. Duschpflicht. Die Nichteinhaltung dieser Bestimmungen kann zum Verweis vom Pool oder vom Campingplatz bei Weigerung zur Einhaltung der Hygienevorschriften führen.